Was tut sich so in der BEG Region Nord?

Acht Gemeinden von Salzburg bis Amstetten und bis ins Kremstal hinein gehören hier zusammen.

Gemeinsam für die Region

Wir treffen uns mindestens zweimal im Jahr zu einem gemeinsamen Mitarbeitergebetsfrühstück, das immer von einer der Gemeinden vorbereitet wird. Hier gibt es einen aktuellen Input durch einen Referenten und viel Raum zum Austausch und Gebet füreinander. Diese Treffen sind immer etwas ganz besonderes, weil wir an einander Anteil nehmen, füreinander einstehen und auch konkret helfen können. Es ist eine Ermutigung und Erfrischung für uns alle, die wir gemeinsam im Dienst für Jesus stehen. Letztes Jahr am BEG Sonntag den 29.09.19 feierten wir zum ersten mal miteinander einen gemeinsamen Gottesdienst in Traun. Ca. 300 Geschwister nahmen teil. Es war ein bunter Gottesdienst unter dem Thema: Geschwister in Einheit. Hannes Ramsebner von Traun predigte, Erich Röhrer gab ein Grußwort. Neben musikalischen Beiträgen von Tom Happel und der Trauner Lobpreisband, stellte sich auch jede Gemeinde  kurz auf kreative Weise vor. Bei traumhaft schönem Wetter, einem guten Mittagessen und einem reichhaltigen Kuchenbuffet feierten wir noch stundenlang nach dem Gottesdienst die Gemeinschaft miteinander. Es war eine gelungene Premiere und wird evtl. auch dieses Jahr in Traun wiederholt werden.

Im Frühjahr waren etliche Gemeinden bei den “Unglaublich” Thementagen mit Ulrich Parzany beteiligt. Leider konnte die Veranstaltung durch das Corona Virus an zwei Orten nicht übertragen werden. Aber in Linz fanden die sehr gesegneten Abende statt. Etwa 3500 Besucher wurden an den 5 Tagen gezählt und viele Menschen öffneten ihr Leben für Jesus.

Hier noch der Text des BEG Liedes, das am BEG- Gemeindetag vorgetragen wurde. Wir haben allen Grund dankbar zu sein:

Schau i zruck über mei Schulter
So ganz ohne Beg vor 30 Joahr
Gemeinden worn kla, gingen fast unter
Als Sekte verschrien und ganz alaa

Schau I zruck über mei Schulter
In das 92 er Joahr
Hier in Traun ganz frisch und munter
Hat Gott den BEG gegründet Halleluja

Spötter sagten, des wird niemals halten
So verschieden wie die olle san
Doch der Herr hat uns zammenghoilten
Und mir san gewachsen Jahr um Jahr

I schau zruck und kann nur staunen
Wer hätt glaubt, was heit olles geht
Anerkannt als Religion im Land
5 verschiedne Bünde gemeinsam unterwegs.

Spötter sagen, des wird niemals halten
So verschieden wie die olle san
Doch der Herr wird uns zammenhoilten
Und mir werden wachsen Jahr um Jahr

I schau zruck voll Dankbarkeit und Glück
Es is a Segen gemeinsam zu gehen
wü nimmer zruck, nach vorn geht mei Blick
Jesus wird uns segnen, wenn wir gemeinsam gehn

 

 

Photo by WikiCommons